Kürbiskernöl um hormonellen Bluthochdruck natürlich zu senken

Um hormonell bedingten Bluthochdruck natürlich zu senken kann auch Kürbiskernöl eingesetzt werden. Das Öl wird aus rohen oder gerösteten Kürbiskernen hergestellt und hat neben essenziellen Fettsäuren auch noch die Vitamine A, E und K zu bieten. Hormonell bedingter Bluthochdruck tritt vor allem in den Wechseljahren auf. Aber das Öl kann noch mehr als diesen Bluthochdruck im Zaum zu halten. Die gesunden Inhaltsstoffe erhöhen auch den Spiegel des gesunden HDL-Cholesterins und sorgt für den Abtransport überschüssiger Blutfette.

Anwendung Kürbiskern-öl

Am Besten drei Mal täglich ein Teelöffel kalt gepresstes Kürbiskernöl zu sich nehmen. Entweder pur oder als Beigabe zu einem (frisch gepressten) Saft. Eine Portion Kürbiskernöl kann aber auch durch eine kleine Handvoll Kürbiskerne ersetzt werden. Diese können zum Beispiel über einen Salat oder eine Suppe gestreut werden. Es nutzt wenig, Kürbiskernöl nur sporadisch zu genießen, die heilende Wirkung der guten Inhaltsstoffe entfalten sich am besten, wenn man regelmäßig mindestens eine tägliche Dosis zu sich nimmt.

Kürbiskernöl Inhaltsstoffe

Folgende Inhaltsstoffe finden sich in gutem Kürbiskernöl wieder

  • die Vitamine A, B1, B2 und C
  • Niacin und
  • Panthotensäure
  • Pyroxin, oder auch
  • Biotin und
  • Mineralstoffe wie beispielsweise Chlor, Eisen, Fluor, Jod, Kalium, Kalzium, Kupfer, Magnesium, Schwefel und Zink
  • Phytosterol Beta-Sitorsterol
  • Delta-7 Setrin
  • Phytosterole, sowie
  • Phytoöstrogene

Kürbiskernöl hat auch einiges an Kalorien, 100 Gramm enthalten 879 kcal (3680 kj).

Zahlen und Fakten zum Thema Bluthochdruck

Quelle: Hochdruckliga Webseite.

Zahlreiche Infos stehen auf der Webseite der Deutschen Hochdruckliga bereit, wie zum Beispiel auch plakativ aufbereitete Infos:

  • Etwa 20 bis 30 Millionen Bundesbürger haben Bluthochdruck. Das ist fast jeder Dritte in Deutschland.
  • Drei von vier Menschen zwischen 70 und 79 haben eine Hypertonie.
  • Vier von fünf wissen inzwischen von ihrer Erkrankung.
  • 88 Prozent der Betroffenen, die davon wissen, lassen sich behandeln.
  • 3 von 4 der behandelten Betroffenen erreichen gute Werte unter dem Grenzwert. Der Grenzwert liegt bei 120/80 mmHg.
  • Männer wissen häufiger nichts von ihrer Erkankung (22 Prozent), bei Frauen sind es nur 13 Prozent.
  • Männer werden seltener behandelt (65 Prozent), Frauen (79 Prozent).
  • Mehrere hunderttausend Kinder haben heute bereits erhöhte Blutdruckwerte – mit zunehmender Tendenz.

Mehr Infos: PDF Bluthochdruck Zahlen, Fakten

Die DHL (Deutsche Hochdruckliga) ist nicht nur aber besonders auch am 17. Mai, dem Welthochdrucktag, aktiv. Der nennt sich Internationaler Hypertonietag.  oder auch Welt-Hypertonie-Tag.

 

Friseure für die Gesundheit

Ich gehe nicht gerne zum Friseur. Mir geht das ausgefragt werden und Gerede dort meist ziemlich auf die Nerven. Liegt vielleicht daran, dass ich Brillenträgerin bin und beim Friseur recht zeitig die Brille abnehmen muss. Dann kann ich meinem Gegenüber beim Reden nicht in die Augen schauen und das irritiert mich. Vielleicht sollte ich aber meine Einstellung zu Friseur Besuchen ändern, zumindest, wenn ich im Großraum Los Angeles wohnen würde. Dort gab es im Rahmen einer Studie ein halbes Hundert Friseursalons und Barberläden (Rasierläden), bei denen es zur neuen Frisur und Rasur eben auch Gesundheitstipps gibt.

Weiterlesen