Friseure für die Gesundheit

Ich gehe nicht gerne zum Friseur. Mir geht das ausgefragt werden und Gerede dort meist ziemlich auf die Nerven. Liegt vielleicht daran, dass ich Brillenträgerin bin und beim Friseur recht zeitig die Brille abnehmen muss. Dann kann ich meinem Gegenüber beim Reden nicht in die Augen schauen und das irritiert mich. Vielleicht sollte ich aber meine Einstellung zu Friseur Besuchen ändern, zumindest, wenn ich im Großraum Los Angeles wohnen würde. Dort gab es im Rahmen einer Studie ein halbes Hundert Friseursalons und Barberläden (Rasierläden), bei denen es zur neuen Frisur und Rasur eben auch Gesundheitstipps gibt.

Und diese Gesundheitstipps darf man nicht mit denen verwechseln, die man beim Friseur ungefragt bekommt und die meist relativ unqualifiziert oder sehr allgemein sind, nein dort gibt es eine Beratung zu den Gefahren des Bluthochdruck. Und wenn man möchte, kann man auch gleich seinen Blutdruck messen lassen. Dafür arbeitet der Barber oder Friseur mit entsprechenden Ärzten bzw. Apothekern zusammen.

Es sind wohl 50 Friseurläden, die an einer Studie mitgemacht haben und diese Art von Beratung anboten. Das Projekt wurde 2016 durchgeführt, es lief über sechs Monate und erreichte 319 Menschen, die eine Beratung annahmen. Das Ergebnis der Studie ist bereits da.

Veröffentlicht wurde diese Studie im New England Journal of Medicine und wie nicht nur der Titel der Studie (Black Barbershops) verrät, richtete sich das Projekt an eine bzw. die größte US-amerikanische Risikogruppe für Bluthochdruck: Afroamerikanische Männer. Denn diese gehen noch seltener zum Arzt als Weiße oder Latinos und gerade bei Bluthochdruck kann das fatal sein, da dieser sehr häufig unentdeckt bleibt.

Bei der Studie gab es zwei verschiedene Ansätze: Nur Beratung (und wahrscheinlich Tipps wie man den Bluthochdruck natürlich senken kann) und Beratung inklusive Verschreibung des entsprechenden Präparats. In der zweiten Gruppe gab es die größten  ERfolge.

A Cluster-Randomized Trial of Blood-Pressure Reduction in Black Barbershops:

Das ganze läuft unter dem Etikett: Niedrigschwelliger Ansatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.